Bauernkriegspanorama (ONLINE)

 

Moderation: Wolfgang Frömberg

Der mit 35.000 Euro dotierte WORTMELDUNGEN-Preis geht 2020 an Kathrin Röggla. Ihr Gewinnertext „Bauernkriegspanorama“ zeichnet ein Bild der Gesellschaft und macht zugleich in jedem Satz deutlich, wie schwierig ein solches Unterfangen ist. Themen wie Rechtspopulismus, Extremismus, soziale Spaltung sowie Stadt-Land-Gefälle stehen dabei im Vordergrund. Die Hilflosigkeit der sogenannten politischen Mitte im Umgang mit diesen Tendenzen sowie die Frage nach der eigenen Positionierung sind dabei fortlaufend präsent. Angesprochen werden zugleich die Veränderung der privaten und öffentlichen Kommunikation durch Social Media, die Unterrepräsentanz von Frauen in entscheidenden Positionen, Leiharbeit, Rassismus bei der Polizei oder die Rolle der Gerichte als letzte Instanzen zur Rettung der gesellschaftlichen Moral. Kathrin Röggla webt all diese Themen und Motive zu einem dichten Textteppich, der zugleich so offen ist, dass sich weitere aktuelle Aspekte ergänzen lassen.


Live im Videostream unter www.kinggeorg.de/stream
Eintritt mit 24-Stunden-Abo: 3 Euro
Weitere Infos zu Monats- und Jahresabos auf der Homepage

Eine Veranstaltung von Literatur zur Zeit

Gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln. Mit Unterstützung der Bunt Buchhandlung Ehrenfeld & Modernes Antiquariat

 

26.02.2021 | 21.00 Uhr

Kathrin Röggla

Lesung und Gespräch

Ort
King Georg Klubbar

Sudermanstr. 2
50670 Köln

www.kinggeorg.de