Naturtrüb

Die Gruppe OIL besteht aus 4 kaltgepressten Männern mit sardonischer Abschlußstärke. Sie heißen Mosh, Reverend Dabeler, Maurice Summen und Gereon Klug. Ihre geographischen Wurzeln: Türkei, Hamburg, Münsterland, Siegen. Eine Men-Band, die sich aus ideellen Gründen zusammentat.
Das Buch „Naturtrüb“ erscheint im März 2020 im Verbrecher-Verlag. Das gleichnamige Album zeitgleich bei ZickZack.
Reverend Dabeler: Musiker, Autor, Seemann und Schauspieler. Von Rollo Aller bis Deichbullen. Von Klotz & Dabeler bis Universal Gonzales. Von Rocko Schamoni bis OIL. Alles nur ein paar Seemeilen voneinander entfernt.
Mosh: Die Geheimwaffe von OIL. Bassist, Autor, Mocca-Chef und Comic-Zeichner. Herkunft Istanbul. Vermutlich. Der Mythos Mosh kann auch in diesem Infozettel nicht gelüftet werden.
Gereon Klug: Der Mann mit legendären Newsletertext-Buch, den Leider Geil-Moments of Life. OIL ist Klugs erste Band. Er schreibt Texte, singt und spielt Saxophon.
Maurice Summen: Musiker, Labelbetreiber und Autor. Bei OIL für Musik und Text verantwortlich. Und auch wenn er bei OIL nicht der Labelchef ist, führt er sich allzuoft wie einer auf.

Tickets sind hier und hier erhältlich.

 

27.09.2020 | 19.00 Uhr

Die Gruppe OIL

Lesung mit Musik

Ort
Schroedingers am Schanzenpark

Schröderstiftstraße 7a

20146 Hamburg

schroedingers.hamburg