Esther Becker

ESTHER BECKER, geboren 1980 in Erlangen, lebt als Dramatikerin, Schriftstellerin und Performerin in Berlin. Sie studierte an der Hochschule der Künste Bern und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig.

Sie veröffentlichte Texte in diversen Magazinen und Anthologien. Ihre Theatertexte (Verlag Felix Bloch Erben) wurden bereits mehrfach ausgezeichnet und in Deutschland und der Schweiz aufgeführt

2022 erhielt sie den Förderpreis zum August-Graf-von-Platen-Literaturpreis.

Sie ist Mitglied der Theaterformation bigNOTWENDIGKEIT.

 

Foto (c) Nane Diehl

 

Im Verbrecher Verlag erschienen:

Wie die Gorillas