Heiko Beyer und Martin Krauß (Hg.)

 

HEIKO BEYER, geboren 1981 in Zschopau, ist Professor für Soziologie an der Heinrich-Hein Universität Düsseldorf und forscht insbesondere zu politischen und religiösen Ideologien sowie zur Frühgeschichte der Soziologie. Jüngste Buchveröffentlichung: „Theorien Sozialer Bewegungen“ (2017, mit Annette Schnabel).

 

MARTIN KRAUSS, geboren 1964 in Koblenz, studierte Politische Wissenschaft an der FU Berlin. Freier Journalist, vor allem zu Sportthemen. Jüngste Buchveröffentlichung: „Der Träger war immer schon vorher da. Die Geschichte des Wanderns und Bergsteigens in den Alpen. (2013).

 

Im Verbrecher Verlag erschienen: